11. Januar 2016

Art of Changing präsentiert: MISSION POSSIBLE !? Das Lernkonzept für gesteigerte Kooperation und Intuition in Unternehmen

Heute möchten wir auf ein Video hinweisen, welches ein Lernspiel vorstellt:

MISSION POSSIBLE !? wird von Art of Changing in Kooperation mit Detlef Grabbe entwickelt und gehört schon bald zum Angebotsspektrum von Art of Changing.
Es handelt sich hierbei um ein interaktives Lernspiel auf einer Web-basierten Plattform, bei dem gemeinsam das Unternehmen betreffende Problemstellungen spielerisch behandelt werden. Dabei werden in der Gruppe Ideen entwickelt, die in einem Raffinerie-Prozess von allen Teilnehmern bearbeitet werden.
Auf diese Art entstehen vielfältige lösungsorientierte Konzepte – bis hin zum Business Case! Zusätzlich wird innerhalb der Teilnehmergruppe ein progressives Klima von Kooperation geschaffen.

MISSION POSSIBLE !? erreicht dies durch ein einzigartiges Konzept, dass die Zusammenarbeit der Teilnehmer über hierarchische Grenzen hinweg sowie ihre Intuition im Umgang miteinander und in der Selbsteinschätzung fördert.

Mehr Informationen dazu im Whitepaper MISSION POSSIBLE !? erhältlich hier

8. Januar 2016

Neuer praktischer Video-Kurztipp zur Körpersprache: Das Stehen vor Publikum

Heute haben wir wieder ein neues Video in der Reihe Kurztipps zur Körpersprache hochgeladen. In diesem Video behandeln wir das Thema des Stehens vor Publikum.

 

 

Wir laden im regelmäßigen Abstand von ca. drei Wochen Videos auf unseren Youtube-Kanälen Coaching für Führungskräfte und Körpersprache als Erfolgsfaktor hoch. Diese Videos sind dazu gleichzeitig auch auf unserer Website verfügbar.

Momentan produzieren wir hauptsächlich Videos zum Thema Körpersprache, vor allem praktische Tipps zur Verbesserung der eigenen Körpersprache in Präsentationssituationen. Diese prägnanten Kurztipps sollen als Hilfestellung dienen; eine ausführliche Erklärung des körpersprachlichen Wandels und Lernprozesses hin zu körpersprachlicher Kompetenz finden Sie hier

Wie immer gilt, dass wir uns über Ihre Kontaktaufnahme über Email oder die Website im Fall von Fragen oder Anregungen sehr freuen!