»Das Befriedigungspotenzial einer Arbeitsstelle muss den Interessen, Werten und Bedürfnissen des Mitarbeiters entsprechen, um eine langfristige Bindung ans Unternehmen, Zufriedenheit mit der Tätigkeit und eine positive Work-Life-Balance sicherzustellen.«